Borussia Mönchengladbach - 1.FC Köln 5:1
53104 Zuschauer Saison 2010/11 Rückrunde
Der FC war sehr Defensiv ausgerichtet was die Spielgestaltung betrifft entsprechend konnte der VfL eine 3:0 Führung bis zur Halbzeit vorlegen Torschützen: Arango 29 Min., Reus 34. u. 39 Min. Nach Wiederanpfiff nutzten die Gäste eine Schwächephase der Borussia zum Anschlusstreffer, danach übernahmen die Fohlen wieder die Spielrichtung mit Erfolg, zwei weiterere Tore konnten dem Trefferkonto zugeordnet werden, darunter ein verwandelter Handelfmeter von Daems 64 Min. sowie durch Winterneuzugang Nordtveit. Das Derby entpuppte sich als sehenswertes Spiel mit gutem Ausgang für den VfL die Haltung der Domstädter wurde Gandenlos bestraft.
 
Marc-Andre ter Stegen
 
 
LaOla die Welle
rauschte durch das Stadion
 
Michael Fink
 
 
zurück