Borussia Mönchengladbach - FSV Mainz 05 1:0
48037 Zuschauer Saison 2016/17 Hinrunde
 
Mit einem eher schmeichelhaften Heimerfolg konnte die Elf vom Niederrhein ihre Niederlagenserie beenden
in einer sehr zerfahrenen Partie aus sicht der Gastgeber gelangen kaum sehenswerte Kombinationen
die Unsicherheit war dem Team deutlich anzumerken
eher dem Zufall war auch der Treffer des Tages durch A.Christensen der nach blocken des
Balles diesen vor die Füße bekam u. so das wichtige Tor erzielen konnte
Der Gast setzte alles dran den Ausgleich herzustellen
nach einem Abpraller von VfL Torhüter Y.Sommer drückte FSV-Spieler DeBlasis den Ball über die Torlinie
leider wurde die Anerkennung verweigert bereits im Vorfeld erhielten die Meenzer keinen Elfmeter nach Handspiel von T.Strobl

zurück